Presse › Archiv

Komfort für Autofahrer: Automatiktore Einbau durch Fachbetriebe garantiert für Sicherheit

8C4V2710Komfort steht in allen Lebensbereichen hoch im Kurs: Nicht nur Fernseher und Hifi-Anlage können bequem vom Sessel aus bedient werden. Auch Rolläden und Garagentore lassen sich komfortabel und sicher mit Automatik öffnen und schließen. Bei Regen oder im Dunkeln muss man das Auto nicht verlassen, um das Tor zu öffnen. Alulux bietet bei den automatischen Garagentoren mit Detolux, Resident und Vertico drei Markensysteme an.

Automatiktore
Zum automatischen Öffnen stehen verschiedene Systeme zur Verfügung: Mit einer Funk-Fernbedienung kann das Tor aus dem Auto heraus bedient werden. Diese Steuerung funktioniert kabellos: Ein Knopfdruck auf der Fernbedienung löst ein Funksignal aus, das an den Empfänger in der Steuerung des Tores übermittelt wird und das Öffnen oder Schließen des Tores regelt. Alternativ ist die Bedienung über einen Schlüssel oder eine Tastatur möglich. Bei allen Bedienvarianten öffnet und schließt sich das Tor automatisch

Den Komfort automatisch bedienbaren Garagentore Detolux, Resident und Vertico wissen vor allem diejenigen zu schätzen, die Wert auf Sicherheit legen. Das geschlossene Garagentor schützt nicht nur das Auto vor Diebstahl, sondern auch Garten- und Sportgeräte, die oft in der Garage gelagert werden.

Unfällen vorbeugen:
02_07Ob Neubau oder Modernisierung – die ausführliche Beratung durch einen Fachbetrieb des Rolladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks ist wichtig. Er bürgt für den fachgerechten Einbau der zertifizierten Tore, Antriebe und Steuerungen. Ein zusätzlicher Wartungsvertrag garantiert den reibungslosen Betrieb. Die fachgerechte Montage stellt sicher, dass keine Unfallpotentiale durch unsachgemäßen Einbau entstehen. Unfälle durch Quetschungen werden so von vornherein vermieden. Deshalb halten sich Fachbetriebe durch Fortbildungen stets auf dem aktuellen Stand der geltenden Sicherheitsbestimmungen und Produktnormen, beispielsweise der neuen EN 13241-1 zur Nutzungs- und Produktsicherheit von Toren.

garagentor

Text: Jennifer Langenstroer
Sollten Sie weiteres Material zu diesem Thema benötigen, sprechen Sie mich gerne an:
Jennifer Langenstroer, langenstroer@alulux.de