26.01.2022

Das neue Alulux Raffstore-System für die Montage in bauseits vorhandene Schächte

EAS – Easy ARTec Schachtsystem

Das neue Schachtsystem EAS von Alulux bietet unglaublich viele Vorteile, für den montierenden Fachhandel wie auch für den Endkunden. Einsetzbar in Neubauten oder bei der Renovierung ist das System einfach und schnell moniert. Die Montage erfolgt über ein einfaches Steckschuhsystem und wurde an die vorhandene Führungsschienenfamilie angepasst. Die eingebaute Köperschalldämmung des Kopfleistenträgers reduziert zudem die Geräuschbildung bei der Bedienung der Raffstoren.

Mit Raffstoren von Alulux entscheidet man sich für ein rundherum vielseitiges Produkt. Denn es bietet nicht nur zuverlässigen Blick- und Sonnenschutz, sondern die mit Motoren ausgestatteten Elemente steuern flexibel den Lichteinfall zu jeder Tageszeit. Auch eine Einbindung in die Smart Home Welt ist möglich. Die vielfältigen Farb- und Designoptionen setzten zusätzliche architektonische Akzente an der Hausfassade.

So verbindet Alulux eine herausragende Funktionalität mit optischen Highlights.

Faktencheck:

– super montagefreundlich
– sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
– Lamellenpaket muss über eine Klemmwirkung am Bügel nur noch aufgeständert werden
– eindrehbarer Kopfleistenträger inkl. Resonanzentkopplung
– KU Laufschiene 2K-Prinzip
– unbegrenzte Anzahl an Elementkombinationen nebeneinander möglich
– Begrenzung des Einzelbehanges liegt bei einer Elementbreite von 400,0 cm
– Kabeldurchführung durch das stranggepresste Profil
– Kopfleistenzentrierung
– hohes Maß an Qualität

Das neue EAS-System ist ab dem 01.03.2022 verfügbar.

Sollten Sie weiteres Material zu diesem Thema benötigen, sprechen Sie mich gerne an:
Nicole Klinkemeyer, klinkemeyer@alulux.de